Die Räumlichkeit der Freien Waldorfschule Schwäbisch Hall können
Sie für fast jeden Zweck mieten:

  • Konferenzen mit bis zu 600 Personen
  • Kleingruppenarbeit in 30 verschiedenen Räumen
  • Firmenfeiern
  • Privatfeiern ab 20 Personen
  • Künstlerische Events
  • und vieles mehr

    Der Pandemiesituation geschuldet, können wir bis auf weiteres unsere KulturScheune und die Schulküche SoWieSo leider nicht für Familienfeiern zur Verfügung stellen.

kulturscheune-schwaebisch-hall

Die KulturScheune – ein soziokulturelles Zentrum für die Waldorfschule, den Stadtteil Teurershof und ganz Schwäbisch Hall.
Eigenwillig, wandlungsfähig, leicht; gleichsam Kathedrale, Amphitheater, Oper, Manege, Marktplatz: ZukunftsWerkstatt. Ein Saal, in dem bei Tageslicht oder verdunkelt, fast alles möglich ist.

Der Saal bietet insgesamt 600 Sitzplätze.

logosowieso

waldorfschule sowiesoEine alte Sandsteinscheune wurde von der Freien Waldorfschule zur Entwicklung handwerklicher Fähigkeiten wie Schmieden, Kupfertreiben, Schreinern, Schnitzen und Buchbinden umgebaut.

Und wer gut arbeitet soll auch gut essen!

sportIn den Jahren 1995–1996 wurde die ehemalige Scheuer der Stadt Schwäbisch Hall auf dem Teurershof vor dem Abbruch bewahrt und von der Freien Waldorfschule in eine Turn- und Gymnastikhalle verwandelt.

klavierDer Musiksaal mit einer Größe von 100 qm weist eine sichtbare Fachwerkkonstruktion auf. Wände und Decke sind mit Holz verschalt, der Fußboden ist mit Linoleum ausgelegt. Im Musiksaal steht ein Pfeiffer-Konzertflügel zur Nutzung für die Schule und den Musikunterricht.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.